Die Seele der gemeinsamen Zeit festhalten

Die Zeit mit Kindern vergeht so schnell und schon sind sie schon wieder aus dem Haus. Die gemeinsame Zeit in der Herkunftsfamilie auch bildlich und berührend festzuhalten, in all seinen schönen, bewegenden Ereignissen und stillen Momenten der Gemeinsamkeit, das macht sich bezahlt. Schon heute sehe ich mir die lustigen Bilder meiner beiden Söhne gerne vor dem offenen Kamin an und denke mir: „Schön war´s, richtig war´s. Was bin ich doch für eine glückliche Mutter.“

Wenn Du Dich gern einlässt auf ein Shooting, frei von gekünsteltem Posing, und angereichert voll ehrlichem Lachen und warmen Gefühlen füreinander, dann hast Du wahrscheinlich die richtige Fotografin gefunden. Bilder, die vom Herzen kommen, um Herzen für die Ewigkeit zu verbinden.

Die Seele unserer Kinder im Fluss der Zeit

Das Antlitz jedes Kindes zeigt uns seine Vollkommenheit und Ehrlichkeit, seine Neugier und Unschuld. Wie sehr verzehrt es uns danach, diese Augenblicke der Betrachtung unserer Kinder und Enkelkinder für immer festzuhalten. Kinder dieser Welt hätten kein Problem mit Unterschieden in Hautfarbe, Rasse oder Religion. Sie würden ganz einfach miteinander spielen. Könnten wir uns nicht selbst von ihrem natürlichen Zugang etwas abschauen und die Welt wieder mit Kinderaugen betrachten? Es ist eine große Ehre und erfüllende Aufgabe, Kinder fotografieren zu dürfen. Hoffentlich erfreuen sie sich einmal selbst an diesen Aufnahmen ihrer Vergangenheit!